Newsletter April 1

NEWSLETTER April 2019

Der NEWSLETTER April steht noch ganz unter dem tollen Eindruck vom vergangenem Mittwoch. Drei Schulklassen der Antoniusschule Oberachern und der Werkrealschule Sasbach waren zusammen mit der Rektorin Frau Gauglitz-Wehle, der Kunstlehrerin Frau Schwarz-Fleury und weiteren Lehrkräften am Mittwoch zu Gast im Europa-Atelier.

Die Schülerinnen und Schüler haben für jedes europäische Land jeweils eine der vorgefertigten 51 Holztafeln mit den Landesflaggen und Ländertypischen Merkmalen bemalt. Im Dialog mit den Schülern hat Frau ALINA ATLANTIS gemeinsame Ziele herausgearbeitet, die dann in das 40m² großen Leitbild eingeflossen sind.

Ein toller Nachmittag! Herzlichen Dank an die Schülerinnen und Schüler, an die Lehrkräfte und an die Antoniusschule. Interessante Fragen, klasse Anregungen, tolle Bilder, sensationelle Kinder.

 

Newsletter April 2

 

Begleitet wurde der Nachmittag durch das Fernsehteam des SWR. Den Beitrag finden Sie in der SWR Mediathek unter der Suchanfrage Landesschau 1.04.2019 ab etwa der 17 Minute.

 

Newsletter April 3

P1050286 (3)

Entstehung des Monumentalgemäldes live im Europa Atelier – VISION EUROPA JETZT!

🇩🇪I🇬🇧 EUROPE-STUDIO
Mit einem Ölkreide-Stift wird die große Komposition auf die Leinwand übertragen.👍 😎Zurzeit entsteht die Grundkomposition Leitbild und Monumentalgemälde VISION EUROPA🌈 auf der 40 qm großen Leinwand. 🙌🏻Aus der Basis-Recherche, der Leitbild-Diskussion, den unzähligen Zutaten für das Visionsbild, den Visionen aus den Ländern Europas und den vielen, vielen Träumen der Europäer 🌈ist die Start-Idee für das Leitbild entwickelt worden. Die Diskussion ist eröffnet. 👍 Schreibt mir Euren Traum von EUROPA 😃🙏🏻: ▶️http://vision-europa-jetzt.eu/drei-fragen-zu-europa-ihr-statement/ Eure Alina Atlantis
..............................................
🇬🇧The large composition is transferred to the canvas with an oil pastel pencil. Currently, the basic composition for the mission statement and monumental painting VISION EUROPA is being created on the 40 square meter screen. From the basic research, the mission statement discussion, the innumerable ingredients for the vision image, the visions from the countries of Europe and the many, many dreams of the Europeans, the starting idea for the mission statement has been developed. The discussion is open.

P1050315 (2)

EUROPA ATELIER – Nur noch 3 Öffnungstermine vor der Verhüllung!

Mittwoch, 03. April 2019     14:00 Uhr   - 18:00 Uhr

  • (Live-Painting 15:00 Uhr – 16:00 Uhr)

  •  

Sonntag, 07. April 2019       14:00 Uhr   -  17:00 Uhr

  • (Sonderverkauf Karten, Poster, Leinwanddrucke, Originale etc. zur Finanzierung der nächsten Projektschritte)

  •  

Mittwoch, 10. April 2019     14:00 Uhr   - 18:00 Uhr

  • (Live-Painting 15:00 Uhr – 16:00 Uhr)

Europa-Stier

Malt oder zeichnet 🎨 Prinzessin Europa 👑 und den Stier

🇩🇪I🇬🇧 Für das VISION-EUROPA-Bild: 
Malt oder zeichnet 🎨Prinzessin Europa 👑 und den Stier und sendet es mir! 😃🙏 Ich bin so gespannt!🙃💚

Eure Alina Atlantis

 ..............................................
For the VISION-EUROPA picture:
Paint or draw Princess Europe 👑 and the bull and send it to me! 😃🙏 I'm so excited! 💚

Yours Alina Atlantis

For the VISION-EUROPA

Eure Werke könnt Ihr uns gerne postalisch, per Mail oder über die Sozialen Medien zukommen lassen.

Mit der Zusendung eurer Bilder erklärt Ihr euch mit der Veröffentlichung auf unseren offiziellen Kanälen einverstanden. Diese Einverständnisserklärung könnt Ihr jederzeit schriftlich widerrufen. 

 

Europa - Geschichte

🇩🇪I🇬🇧 Der Mythos Europa.

 
 
🇩🇪I🇬🇧 Der Mythos Europa.
Hier fängt alles an. Unsere Quelle der Inspiration:
Zeus ⚡️, der Gottesvater verliebte sich 🔥in eine phönizische Prinzessin 👑. Sie hieß Europa. Er verwandelte 💫sich in einen weißen Stier und warb um sie. Sie setzte sich auf seinen Rücken und sie schwammen über das Meer 🌊 auf die griechische 🇬🇷 Insel Kreta. Er verwandelte sich zurück. Sie waren ein Liebespaar ❤️ und bekamen 3 Kinder. Auf Grund einer Verheißung wurde der fremde Erdteil nach ihr benannt - EUROPA🌈.
..............................................
🇬🇧The myth of Europe. Everything starts here. Our source of inspiration. Zeus, the God father, fell in love with a Phoenician princess. Her name was Europe. He turned into a white bull and campaigned for her. She sat on his back and they swam across the sea to the Greek island of Crete. He transformed back. They were a loving couple and got 3 children. On the basis of a promise, the foreign continent was named after her - EUROPE. . .
 
 
SL HP L

SL-Logistik und SW-Recycling – Botschafter für die VISION-EUROPA-JETZT!

Unsere Partner sind europaweit unterwegs, als weitsichtige Europäer aus Überzeugung sind Frau und Herr Bosselmann von den Firmen SL-Logistik GmbH und der SW Kunststoff Recycling GmbH ein starker Verbund, sowohl mit Ihren Firmen als auch mit der Vision-Europa-Jetzt! Vielen Dank hierfür!

ALINA ATLANTIS bei der Urkundenübergabe an die neusten Botschafter der VISION-EUROPA-JETZT!

Vision-europa_jetzt_Urkunde

Partnerschaft mit dem Traditionsunternehmen Brauwerk Baden GmbH

Neuster Botschafter der VISION-EUROPA-JETZT! ist nun auch das Brauwerk Baden aus Offenburg. Im familiengeführten Traditionsunternehmen im Eurodistrikt Straßburg-Ortenau wird die Europäische Vision als bedeutende Errungenschaft der letzten Jahrzehnte verstanden, deren große Bedeutung man sich gerade in der heutigen Zeit immer wieder vor Augen führen muss. Vielen Dank!

 

Am 14.11.2018 wurde dazu den beiden Geschäftsführern des Brauwerk Baden, Herrn Oliver Braun und Herrn Dr. Frank Stetter die offizielle Urkunde „Botschafter Vision-Europa-Jetzt“ von Alina Atlantis persönlich überreicht.

04.12.2018_2

Hoher Besuch im EUROPA-ATELIER

Europa-Atelier: Hoher Besuch der Altbürgermeister Herr Reinhard Köstlin und Herr Arno Haiss im EUROPA-ATELIER

Stadtapotheke

Partnerschaft mit der Stadtapotheke-Achern Axel Fels e.K.

Für die Unterstützung bei der Verbreitung und Verankerung der europäischen Vision konnten wir Herrn Axel Fels, Inhaber der Stadt Apotheke-Achern Axel Fels e.K., als Offizieller Partner

IMG_0650

Grundierung der 40 qm großen Leinwand

 

Am 07. November 2018 wurde vorbereitend die Riesenleinwand von Schülerinnen und Schüler der zehnten Klasse, des Kunstzugs des Gymnasiums Achern grundiert. Nach einer Einführung von Alina Atlantis waren die jungen Europäer mit tatkräftiger Unterstützung ihrer Dozentin Heike Ronsdorf mit Emotion und Begeisterung pur am Werk. Was für ein Ereignis! Es ist ein Bild, das es in sich hat: 26 junge Menschen im Alter von 15 -16 Jahren, verhüllt in weißen Schutzanzügen und weiß-blauen Schuhhüllen und einen dicken Pinsel in der Hand vor einer 40 Quadratmeter großen Leinwand. Die Herausforderung haben sie grandios gemeistert. Danke an alle Akteure für diesen großen gemeinsamen Meilenstein!

Partnertag

Unser erster Partnertag

 

Fast vollständig sind unsere offiziellen Partner teilweise mit ihren Mitarbeitern unserer Einladung gefolgt und haben sich über den aktuellen Projektsand informiert.

 

Erster Anstrich für die rohe Leinwand

Zeitungsbericht ABB/ Donnerstag, 08. November 2018

Erster Anstrich für die rohe Leinwand

"Vision-Europa-Jetzt!": Schüler helfen bei Start

Bericht von Regina de Rossi

2018-11-08 ABB Erster Anstrich für die rohe Leinwand LL
EUROPA-ATELEIR Öffnungszeiten+Plan

EUROPA-LABOR

EUROPA-LABOR

ÖFFNUNGSZEITEN und ANFAHRT

1539462634_Bildschirmfoto 2018-10-13 um 21.17.39

DAY OPEN I EUROPE-STUDIO I WELCOME!

 

17. OKTOBER 2018

TAG DER OFFENEN TÜR 

EUROPA-ATELIER

14:00 - 18:00 Uhr

KRONENGASSE 12, D - 77855 ACHERN

 

Ein buntes Angebot für Klein und Groß gibt es beim Tag der offenen Tür im alten Josefshaus, Kronengasse 12, in Achern am Mittwoch, 17. Oktober, 14 bis 18 Uhr. Im Europa-Atelier mit der aufgebauten 40 m2 großen Riesen-Leinwand werden Kurzfilme gezeigt über die Entstehung der sichtbaren VISION EUROPA des europaweite Kultur- und Friedensprojektes.

 

Alle Besucher sind eingeladen, beim Entstehungsprozess des Visionsbildes mitzuwirken.

 

Europa im Alltag: Die Nutzer des Josefshauses laden gemeinsam zum Tag der offenen Tür ein. Die Veranstalter, der Caritasverband Acher-Renchtal, das Europa-Atelier des anerkannt gemeinnützigen Vereins VISION-EUROPA-JETZT! e.V., die Fahrradwerksstatt und der Haushaltswarenladen des Arbeitskreises Migration Achern (AMA), „Weihnachten im Schuhkarton“ und der Caritas-Kleiderladen stellen dabei ihre Aktivitäten und Initiativen vor und informieren die Besucher über ihre Arbeit. Daneben erwarten die Besucher kleinere Programmpunkte wie ein Glücksspiel mit Preisen, Aktionen für Kinder, ein Fahrrad-Parcours, sowie Kaffee und Kuchen. Während des Nachmittags haben die Gäste natürlich Gelegenheit, den Alltagsbetrieb im alten Josefshaus kennenzulernen.

 

Hinweis: Das Atelier ist im 1. Stock. Der Fahrstuhl ist derzeit nicht betriebsbereit (Treppe).

 

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Das europaweite Kultur- und Friedensprojekt VISION-EUROPA-JETZT! hat das Ziel, von Achern ausgehend die VISION EUROPA sichtbar und erlebbar zu machen und sie in den Herzen der Europäer europaweit zu verbreiten und nachhaltig zu verankern, so dass jeder sie kennt und eine Vorstellung davon hat, was es bedeutet, Europäer zu sein. VISION-EUROPA-JETZT e.V. ist gemeinnützig und arbeitet nicht profitorientiert.

 

VISION-EUROPA-JETZT! e.V

infotag

BÜRGER INFORMATIONSTAG – EUROPA ATELIER

BE A PART OF IT!

EINLADUNG

24. Juli 2018, 18:00 – 20:00 Uhr, im alten Josefssaal, Kronengasse 12, D –77855 Achern

Am Dienstag, 24. Juli 2018, von 18:00 – 20:00 Uhr ist das Europa-Atelier im alten Josefsaal für alle Interessierten geöffnet. Erstmals ist für alle die gigantische Leinwand von 10,00 m x 4,00 m sichtbar und greifbar. Die über 40,0 m² große Leinwand ist damit deutlich größer, als die meisten Public Viewing Leinwände zur Weltmeisterschaft. Gerne beantworten wir an diesem Abend Ihre Fragen zu VISION-EUROPA-JETZT!

Das einzigartige Kultur- und Friedensprojekt VISION-EUROPA-JETZT! hat das Ziel, von Achern ausgehend die VISION-EUROPA sichtbar und erlebbar zu machen und sie in den Herzen der Europäer europaweit zu verbreiten und nachhaltig zu verankern, so dass jeder sie kennt und eine Vorstellung davon hat, was es bedeutet, Europäer zu sein.

EINTRITT FREI.

Hinweis: Die Veranstaltung findet im1. Stock statt, der Fahrstuhl ist derzeit nicht betriebsbereit. (Treppe)

VISION-EUROPA-JETZT! e.V. I Vorsitzende: Alina Atlantis I 77855 Achern I Telefon 07841 - 681653

321

EIN LEITBILD FÜR EUROPA

 

JETZT! ist der große Moment gekommen. Der Rahmen wird gestellt. Ein halbes Jahr Planung – das Ergebnis ist großartig. Alles passt! Eine logistische Meisterleistung. Viele starke Hände waren notwendig. Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern.

 

Hier finden Sie hierzu einen schönen Filmbeitrag: 

 

https://www.youtube.com/watch?v=1MrH-Q4yJlo

 

BE A PART OF IT! Folgen Sie VISION-EUROPA-JETZT!

123
Verösen bei WD

560 Ösen für ein gemeinsames Ziel

 

Diese Woche ist auch unsere Leinwand wieder zurückgekehrt. Für die Befestigung und Spannung der riesigen Leinwand musste sie gesäumt und „veröst“ werden. Viele Feldversuche waren nötig. Vorausgegangen sind Gespräche mit Experten und Testaufbauten, bis wir eine Lösung für die flexible Leinwandbefestigung gefunden haben. Herkömmliche Verfahren waren auf Grund der Bildgröße und Anforderungen nicht praktikabel. Jetzt wird die Leinwand mit 560 Ösen gehalten. Sie mussten manuell angebracht werden. Jede Öse wurde mit LKW-Plane unterlegt, damit die Leinwand beim Spannen und beim Trocknungsprozess nicht ausreißt. Einen kurzen Filmbericht hierzu finden Sie hier:  

 

https://youtu.be/0UYxX5bSCuY

 

Im nächsten Schritt wird dann die Visions-Leinwand mit dem Rahmen verbunden und vorgespannt.

Rahmenaufbau 1

Die ersten Rahmen-Module werden gebaut!

 

JETZT! wird aktuell in Achern auch der Bilderahmen für das Leitbild VISION-EUROPA-JETZT! angefertigt. Fast 100 m hochwertiges Holz wurden verbaut, damit die erforderliche Statik gewährleistet ist. Darüber hinaus mussten besondere Anforderungen wie der notwendige modulare Aufbau für Transport und insbesondere auch die Kraftaufnahme für die spätere Leinwandmontage berücksichtigt werden. Bei der Grundierung und beim Malen dehnt sich die nasse Leinwand fast 10% und zieht sich beim Trocknungsprozess zusammen. Damit keine Falten und Dellen bei diesem Naturmaterial entstehen, wird die Leinwand im nassen Zustand gespannt und fixiert. Beim Trocknungsprozess muss der Rahmen diese wirkende Kräfte aufnehmen. 

 

Herzlichen Dank an Herrn Walter Allgeier aus Gamshurst für diese grandiose Neuerfindung für die sichtbare VISION EUROPA!

Leinwand

Die 40 qm große Leinwand wird vermessen

Wie sieht eine 40 qm Leinwand aus? Das Rohleinen wird geprüft und vermessen. Bestellt waren 10 m Länge und 4 m Höhe ..

 

»Unbeschreiblich, viel Europa, ein Gedanke, eine Leinwand, wahnsinn.«

Wolfgang Fischer

Leinwand 01
Leinwand 2
Öse

FELDVERSUCH ÖSE: WIEVIEL KILO HÄLT EINE ÖSE STAND?

 

Wie kann die 40 qm großen Leinwand gespannt werden? Wir brauchen wir ein flexibles System.

WERDEN DIE ÖSEN DER GIGANTISCHEN ZUGKRAFT BEIM TROCKNUNGSPROZESS STANDHALTEN? Wie starten einen Feldversuch:

Öse 1
Öse 2
Öse 4 HP
JEF

Europa-Jugendveranstaltung der Europa-Union Achern und der Jungen Europäer JEF

MIT EINEM GEMEINSAMEN ZIEL


Vortrag von Alina Atlantis "VISION-EUROPA-JETZT!"
auf dem europäischen Abend zum Europa-Tag 2018

 

»Mit unserer Jugend- Impulse für ein lebendiges Europa setzen«

Danke für die Einladung, den festlichen und spannenden Abend, an alle Gäste und das große Interesse!

JEF Stächele
JEF Ziegenbalk
Allgeier Rahmen

Der 40 qm Rahmen für das Leitbild VISION EUROPA wird konstruiert

 

DAS LEITBILD VISION EUROPA BRAUCHT DEN STABILSTEN RAHMEN – EINE NEUERFINDUNG, DIE GESCHICHTE SCHREIBT.

Heute, 22.4.18, war Herr Walter Allgeier von der Fa. Allgeier aus Gamshurst bei uns, um die letzten Details für den von uns beauftragten Rahmen für das Leitbild VISIO-EUROPA-JETZT! zu klären.

Die Rahmengröße 10 x 4 m stellt besondere Anforderungen an die Statik des Rahmens. Holzstärke und Holzbeschaffenheit müssen geklärt werden aber auch das neuentwickelte modulare Rahmensystem wird auf die Machbarkeit hin geprüft.

Hierbei sind insbesondere auch die Transportmöglichkeiten zur Auftaktveranstaltung und geplante Wanderausstellung zu berücksichtigen.

Allgeier Rahmen 2
98

EUROPA-MOTIVE FÜR EINEN FRIEDLICHEN UND SOLIDARISCHEN KONTINENT

 

3.000 Ostereier mit EUROPA-Motiven der Künstlerin Alina Atlantis und je einer individuellen Losnummer als Sammeledition.

Mit seiner Ostereier-Activity unterstützt der Förderverein des Lions Clubs Offenburg Simplicius e. V. hilfsbedürftige Menschen und Einrichtungen. https://www.lions-offenburg-simplicius.de/ostereier-1/

Alle Motive auf den Ostereiern sind Botschafter für ein friedliches und solidarisches Europa und Vorarbeiten für das 40 qm große Leitbild VISION EUROPA. Die Künstlerin Alina Atlantis stellt das Projekt VISION-EUROPA-JETZT! auf der Auftaktveranstaltung vor. Der Erlös wird vom Förderverein des Lions Clubs Offenburg Simplicius e. V. dieses Jahr an den Verein »Aufschrei! – Ortenauer Verein gg. sexuelle Gewalt an Kindern u. Erwachsenen e.V.« sowie an das »CJD Jugenddorf Offenburg e.V.« gespendet. 

Im ersten Jahr der Ostereieraktion spendete der Förderverein des Lions Clubs Offenburg Simplicius e. V. den Verkaufserlös von 10.000,- € dem Ortenauer Kinder- und Jugendhospizdienst. 

Ostereier
Ostereier 321
Ostereier 123
1514855213

PROJEKT – KURZPRÄSENTATION AUF FRANZÖSISCH

 

Mehr als 100 überzeugte Europäer und Europäerinnen 

 

in Straßburg/Frankreich haben unser Vorhaben unterstützt. In einer wunderbaren Kooperation haben die Schüler und Studenten des Lycée des Métiers René Cassin die Übersetzung der Projektkurzpräsentation in ihre Landesprache in vielen Stunden bis zu einem glücklichen Ende gebracht.

 

Wir danken der Direktorin MADAME MARIE-CLAUDE MATHIEU, Dr. PASCAL FLEURY und den Schülern und Studenten des Übersetzerteams des Lycée des Métiers René Cassin.

 

»Viel Spaß damit und weiterhin viel Erfolg!«, Pascal und sein Übersetzerteam

Bildschirmfoto 2018-01-02 um 05.44.03
Lycée René Cassin neu

KOOPERATION MIT FRANZÖSISCHER SCHULE IN STRASSBURG

In einer wunderbaren Kooperation haben die Schüler und Studenten des Lycée des Métiers René Cassin die Übersetzung der Projektkurzpräsentation in ihre Landesprache in vielen Stunden bis zu einem glücklichen Ende gebracht. Mehr als 100 überzeugte Europäer und Europäerinnen in Straßburg/Frankreich haben das Vorhaben unterstützt

Wir danken der Direktorin MADAME MARIE-CLAUDE MATHIEU, Dr. PASCAL FLEURY und den Schülern und Studenten des Übersetzerteams des Lycée des Métiers René Cassin für Ihr Interesse, Ihre Offenheit und Freundschaft.

Mit dem Link zur Homepage wollen wir Sie mit dem Lycées etwas näher bekannt machen:

 

http://www.lyceecassin-strasbourg.eu/erasmus/erasmus-en-photos

 

Europa-Union Achern

ZUSAMMENARBEIT MIT EUROPA-UNION

 

Europa-Union Ortsverband Achern und Umland zu Gast bei VISION-EUROPA-JETZT e.V., der europäischen Initiative zur Verbreitung und Verankerung der EUROPÄISCHEN VISION

 

Am 8. November 2017 war die Europa-Union Ortsverband Achern und Umland mit einer interessierten Gruppe im Acherner Atelier der bildenden Künstlerin, Projektinitiatorin und Vorsitzenden des anerkannten, gemeinnützigen Vereins VISION-EUROPA-JETZT e. V., ALINA ATLATIS zu Gast, um sich über den Projektstand und die Projektentwicklung hautnah zu informieren.

 

„Das so dringend notwendige kulturpolitische Friedensprojekt VISION-EUROPA-JETZT hat inzwischen auch eine internationale Resonanz ausgelöst. Eine täglich wachsende Zahl von Gleichgesinnten helfen, der VISION-EUROPA Flügel zu verleihen – für Frieden, Sicherheit, Stabilität, Identität und Orientierung der Menschen in einem geeinten Europa“. Diese Darstellung wusste die Gastgeberin den Besuchern in Wort und Bild ausgezeichnet zu vermitteln. Im Meinungsaustausch blieb keine Frage offen, die Gäste zeigten sich sehr interessiert.

 

»Das Projekt VISION-EUROPA-JETZT soll unbedingt zum Erfolg geführt und aus Achern nach Europa getragen werden. Wir unterstützen Frau Atlantis in Ihrem Projekt VISION-EUROPA-JETZT. Vom Antriebswillen, dem Mut und der Ausdauer der Künstlerin Alina Atlantis sind die Acherner Europa-Freunde überzeugt. Gemeinsam mit der Künstlerin wollen sich die Aktiven der Europa-Union Achern und Umland weiter intensiv gegenseitig austauschen und tatkräftig zusammenarbeiten, um auch auf örtlicher Ebene dem Projekt VISION-EUROPA-JETZT zum Erfolg zu verhelfen.«

 

Peter Lorenz, Vorsitzender der EUROPA-UNION Ortsverband Achern und Umland

Europa-Union Dt. Achern und Umland
Deckblatt_Spanischfertig

AHORA! PROJEKTKURZPÄSENTATION AUF SPANISCH

VISIÓN-EUROPEA-AHORA!

 

EL PROYECTO DE PAZ A NIVEL EUROPEO DE POLÍTICO CULTURAL VISIÓN-EUROPEA-AHORA de ALINA ATLANTIS ALINA ATLANTIS se convierte en un proyecto único de paz a nivel europeo de político cultural la VISIÓN-EUROPEA visible, accesible y vivida. Juntos con socios de toda Europa la visión se extienda sostenible en los corazones de los europeos.

spain_link youtube:  https://youtu.be/4sJDC3P3vT4

 

VISION-EUROPA-JETZT!

 

DAS EUROPAWEITEKULTURPOLITISCHE FRIEDENSPROJEKT VISION-EUROPA-JETZT von ALINA ATLANTIS

ALINA ATLANTIS macht in einem einzigartigen, europaweiten, kulturpolitischen Friedensprojekt die VISION-EUROPA sichtbar, greifbar und erlebbar und verbreitet diese gemeinsam mit Partnern aus ganz Europa nachhaltig in den Herzen der Europäer.

deutsch_link youtube:  https://youtu.be/4fdrVZMXwxE

Pressebericht ARZ/ Samstag, 21.10.2017

Internationales Echo ausgelöst

Ambitioniertes Projekt "VISION-EUROPA-JETZT!" der Acherner Künstlerin Alina Atlantis lässt aufhorchen.

ARZ/ Samstag, 21. Oktober 2017

Bericht von Regina de Rossi

 

2017-10-21_ARZ_Internationales Echo ausgelöst
113

PODIUMSDISKUSSION MIT MINISTERIN DR. THERESIA BAUER MdL UND STADTRAT NORBERT GROSSKLAUS

Ministerin Theresia Bauer MdL INFORMIERT SICH ÜBER KUNSTPROJEKTE UND DIE ARBEIT VON KÜNSTLERN in Baden-Württemberg

Theresia Bauer MdL Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst und Norbert Großklaus, Pfarrer und Stadtrat in Offenburg haben zu einem kulturpolitischen Gespräch mit Kunst- und Kulturschaffenden nach Kehl eingeladen. Organisiert wurde die Podiumsdiskussion mit der Intendantin des Theater der 2 Ufer, Ruth Dilles. http://www.theater-der-zwei-ufer.de

In der Diskussion betonte die Ministerin die Bedeutung der Kunst in der Gesellschaft. Alina Atlantis stellte das europaweite Kunst- und Friedensprojekt VISION-EUROPA-JETZT! vor und informierte über den Projektstand sowie über die nächsten Projektschritte.

PlakatHompage

EINLADUNG Große Auftaktveranstaltung

Einladung - Bürgersaal Achern - Eintritt Frei

Große Auftaktveranstaltung

Mit einem Vorttrag von Alina Atlantis

VISION-EUROPA-JETZT!

19. September 2017, 19.15 Uhr

Im Rahmen der Initiative "vhs für Europa" des badenwürtttembergischen vhs Verbandes. Wir bitten um Anmeldung per E-Mail direkt hier: info@vhs-ortenau.de

 

vhs für Europa
Europcercle L HP

EINLADUNG VOM EURO-CIRCLE

 

Der Euro-Circle ist ein Förderverein aus einer Vereinigung von Frauen aus Straßburg und der Ortenau, die sich 1992 überparteiisch und überkonfessionell zusammengefunden haben, um die europäische Idee zu leben und vor allem benachteiligte Kinder und Jugendliche in beiden Ländern sowie fördernde Schulprojekte zu unterstützen.

 

Auf Einladung der Vorsitzenden Sabine Stinus-Sandhacker stellte Alina Atlantis das europaweite kulturpolitische Friedensprojekt VISION-EUROPA-JETZT vor, das mit großem Interesse und langer Diskussion verfolgt wurde.

 

»Ein großartiges Projekt zur richtigen Zeit! Wir wünschen dem Projekt VISION-EUROPA-JETZT einen durchschlagenden europaweiten Erfolg!«

berlin-tv-sendung

TV-BERLIN TALK-SHOW

AUF 40 qm Leinwand – ein Leitbild für Europa
Auf Einladung des Fernsehsenders BERLIN-TV war Alina Atlantis zu Aufnahmen Gast in der Talkshow mit Moderator Peter Brinkmann
um vor laufender Kamera das Projekt VISION EUROPA JETZT vorzustellen und zu präsentieren.

News-Rainer-Wieland-small

Europaparlament – Treffen mit dem Vizepräsidenten Rainer Wieland

Europaparlament – Treffen mit dem Vizepräsidenten Rainer Wieland
Mit großer Freude hat Alina Atlantis am 13.06.2017 auf Einladung des Vizepräsidenten des Europaparlaments, Herrn Rainer Wieland, das Projekt VISION EUROPA JETZT und den Verein EUROPÄISCHE INITIATIVE ZUR VERBREITUNG UND VERANKERUNG DER EUROPÄISCHEN VISION präsentiert.

treffen-Kordula-Kovac_small

Treffen mit der Bundestagsabgeordneten Kordula Kovac

Treffen mit der Bundestagsabgeordneten Kordula Kovac
Vielen Dank an Frau Kordula Kovac für Ihr Interesse am europaweiten kulturpolitischen Friedensprojekt VISION EUROPA JETZT und die Einladung zur Projektvorstellung.

steachele-besuch

Willi Stächele, MdL zu Besuch

Willi Stächele, MdL zu Besuch
Hoher Besuch im Atelier bei Alina Atlantis. Willi Stächele, Landtagsabgeordneter und Vorsitzender des Ausschusses für Europa und Internationales, informierte sich vergangene Woche vor Ort im Atelier über den aktuellen Projektstand der europäischen Initiative VISION EUROPA JETZT e.V..

Oberbuergermeister-Klaus Muttach-und-Alina-Atlantis

Zu Gast bei Oberbürgermeister Klaus Muttach

„EUROPA BRAUCHT EINE VISION!“
Achern. Die in Achern lebende Künstlerin Alina Atlantis stellte Oberbürgermeister Klaus Muttach vergangene Woche im Rathaus Illenau ihr europaweites kulturpolitisches Friedensprojekt „EUROPA BRAUCHT EINE VISION!“ vor.

E-Drobinski-Weiss-MdB-Alina-Atlantis

Treffen mit Elvira Drobinski-Weiß, MdB

Treffen mit Elvira Drobinski-Weiß, MdB
Die Acherner Künstlerin und Initiatorin des europaweiten kulturpolitischen Friedensprojektes VISION EUROPA JETZT Alina Atlantis im Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Elvira Drobinski-Weiß in Offenburg.

interview-hit-radio-ohr

Hitradio Ohr – Interview

Hitradio Ohr – Interview
VISION EUROPA JETZT! Alina Atlantis im Interview mit Hitradio Ohr am 7. Mai 2017 – 11: 56 Uhr, am Entscheidungswahltag in Frankreich, der Stichwahl zum Präsidentenamt zwischen Marine Le Pen und Emmanuel Macron.

treffen2

Euro Regio Club zu Gast bei Alina Atlantis

Euro Regio Club zu Gast bei Alina Atlantis
Das Projekt VISION-EUROPA-JETZT findet jetzt auch über die Grenzen hinaus Beachtung. Für den 2. Mai 2017 hat sich der Euro Regio Club bei Alina Atlantis zur Projektpräsentation eingeladen.

7_Interview_BadenTV

TV-Interview Baden-TV

Euro Regio Club zu Gast bei Alina Atlantis
Das Projekt VISION-EUROPA-JETZT findet jetzt auch über die Grenzen hinaus Beachtung. Für den 2. Mai 2017 hat sich der Euro Regio Club bei Alina Atlantis zur Projektpräsentation eingeladen.

Wolfgang Jokerst OB Bühl

Projektpräsentation beim Bürgermeister der Stadt Bühl

Statement WOLFGANG JOKERST

"Wir brauchen in ganz Europa mutige Initiativen, auch solche, die von Bürgern selbst ausgehen, damit der Zusammenhalt in Europa noch wachsen kann. “

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung

2017 Ostereiermotive L

Europa-Motive für Charity-Aktion für soziale Einrichtungen

Charity-Aktion mit Verlosung: Der Förderverein Lions-Club Offenburg Simplicius will hilfsbedürftige Menschen und soziale Einrichtungen unterstützen. Hierzu werden 3000 künstlerisch bemalte Ostereier für den Guten Zweck verkauft.

2017 Lions Ostereier
vej-spende-jetzt



VISION-EUROPA-JETZT! e.V. ist gemeinnützig und arbeitet nicht profitorientiert.
Mit Ihrer Spende für die VISION EUROPA ermöglichen Sie die europaweite Verbreitung und die Verankerung in den Herzen der Europäer.

Copyright 2019 © VISION-EUROPA-JETZT!