DR. RAPHAELA KIND

 

„Vision impliziert immer auch Hoffnung. Ein Hoffen darauf, dass Dinge sich verändern können, hin zu etwas Besserem, zu einer Bereicherung für die Welt. ALINA ATLANTIS ist nicht nur eine begnadete Künstlerin, sondern aufgrund ihrer europäischen Vision und dem damit verbundenen großartigen Projekt VISION-EUROPA-JETZT! auch Hoffnungsträgerin für ein Europa, welches angesichts seiner progressiv aufklärenden Geschichte und seiner einzigartigen kulturellen Ressourcen Vorreiter werden könnte für eine bessere Welt – und zwar ökonomisch, ökologisch, humanistisch und im weitesten Sinne auch spirituell.“

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung